19.04.2014
20:02
14.0°C
vahelduv Heute
10..18°C
vahelduv Morgen
11..19°C
vahelduv Übermorgen
9..20°C
 
MEIN TALLINN

NACHRICHTEN

 

03.05.2012Tallinn Card – Empfehlung für den Mai

Tallinn Card – Empfehlung für den Mai

03.05.2012
Das wärmere Frühlingswetter bringt viele saisonale Attraktionen mit sich, unter denen sich zwei neue befinden, die entdeckt werden wollen.


Der Fernsehturm steigt quasi in den Himmel. Knapp unter den Wolken haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und die Umgebung. Die Tour durch den 314 Meter hohen Turm beginnt mit einem 3D-Film, der Teil der interaktiven Ausstellung zur Geschichte der größten estnischen Errungenschaften ist. Sie können auch eine Aussichtsplattform betreten, und falls Sie eine Rast einlegen wollen, gibt es auf halber Höhe ein Café.
Ein spezielles Panoramaprogramm vergrößert die Aussicht um den Faktor 10. Außerdem können Sie Videobotschaften im Fernsehstudio des Turms aufnehmen und in die Welt verschicken. Später wird der Turm auch das ganze Jahr hindurch Veranstaltungsort für Konzerte, Ausstellungen, Open-Air-Veranstaltungen und vieles mehr sein.
Der Eintritt ist mit der Tallinn Card kostenlos!


Das größte Meereszentrum der Region, der Wasserflughafen (Seaplane Harbour / Lennusadam), bereitet sich auf seine Eröffnung am 12. Mai vor. Um allen Interessierten Einlass zu ermöglichen, bleibt es am ersten Wochenende 33 Stunden nonstop geöffnet!
Die Ausstellungstücke des Museums umfassen mehr als 200 große Exponate, die die ereignisreiche Geschichte Estlands zum Leben erwecken.
Das in Großbritannien gebaute U-Boot Lembit ist mit seinen 600 Tonnen das Schmuckstück des neuen Museums. Eine weitere aufregende Attraktion ist die maßstabsgetreue Nachbildung des Short Type 184, eines britischen Wasserflugzeugs aus der Zeit vor dem 2. Weltkrieg, das auch die estnische Armee benutzte. Es hat sich seinen Platz in der Militärgeschichte verdient, indem es das erste Flugzeug war, das ein feindliches Schiff mit einem luftgestützten Torpedo angriff.
Simulatoren ahmen einen Flug über Tallinn nach; Sie können mit der Yellow Submarine um die Welt fahren, und das Navigieren in der Tallinner Bucht macht das Museum zu einem Paradies für Kinder abenteuerlustige Erwachsene.
Der Wasserflughafen ist in architektonisch einzigartigen Hangars untergebracht, die vor fast einem Jahrhundert (1916/17) als Teil der Seefestung Peter des Großen erbaut wurden. Diese Hangars sind die ersten der Welt, die mit einer Betonschalenkonstruktion dieser Größe verstärkt wurden
Der Außenbereich bietet Besuchern eine Sammlung historischer Schiffe, darunter den Suur Tõll, Europas größten dampfbetriebenen Eisbrecher.
Der Eintritt zum gesamten Komplex ist mit der Tallinn Card kostenlos!


Es gibt keine bessere Art, Tallinns mittelalterliche Silhouette und die malerische Küste zu bestaunen, als auf einer Segeltour im hölzernen Gaffelschoner Kajsamoor aus dem Jahre 1939. Während des 2-stündigen Ausflugs hören Sie Geschichten vom Hafen, Piraten und Schmugglern. Außerdem besuchen die den historischen Wasserflugzeughafen des Estnischen Schifffahrtsmuseums und segeln durch die Bucht. Auf der Fahrt wird Ihnen eine herzhafte Suppe als Stärkung serviert.
50% Rabatt mit der Tallinn Card!


Diese ganztägige Tour bringt Sie nach Prangli, der Tallinn am nächsten gelegenen Insel, die seit dem 13 Jh. ihre eigene Kultur bewahrt hat. Die Kompletttour umfasst die Anreise vom Tallinner Zentrum, die Überfahrt, eine Tour auf dem Kastenwagen zusammen mit einer englischsprachigen Führung und einem Mittagessen. Es werden zwei Stunden freie Zeit gewährt zur Erkundung der wilden Natur der Insel, zum Spazieren am Strand und zum Besuch des kleinen Dorfes, in dem Sie auch Andenken kaufen können. Eine Vorausbuchung wird empfohlen.
15% Rabatt mit der Tallinn Card!


Die Fähre bringt sie auf die legendäre Naissaar (Fraueninsel), eine ehemalige Militärbasis und ein Naturgebiet vor der Küste Tallinns. Auf der Insel können Sie interessante Objekte erkunden, wie z.B. die Artillerie, eine sowjetische Minenfabrik, eine noch genutzte Eisenbahn, ein Museum, eine Kirche und ein Restaurant.. Jeep- und Kastenwagentouren, ein Fahrradverleih und Mittagessen werden geboten. Vorausbuchung erforderlich.
50% Rabatt mit der Tallinn Card!


Die einstündige Bootsfahrt entlang der Küste bietet Ihnen fantastische Ausblicke auf Tallinns Panorama und die Küste. Die Fahrt führt sie zum malerischen Strand Pirita, wo sich die atemberaubenden Ruinen des St. Brigittenklosters und das Jachtzentrum der Olympischen Spiele von 1980 befinden. Der Ausflug startet vom Terminal D im Stadtzentrum und umfasst einen kostenlosen Wein oder kostenloses Wasser an Bord. Vorausbuchung erforderlich.
50% Rabatt mit der Tallinn Card!


Ein perfekter Tag für Naturliebhaber. Mit Bus und Boot können Sie eins der besterhaltenen Ökosysteme Estlands erkunden: den Nationalpark Matsalu. Sie können Zugvögel und Pflanzen beobachten. Im Mai stehen die Zugvögel am Südufer von Matsalu im Zentrum, die Sie auf einer Bootsfahrt durchs Schilf erkunden können. Im Juni und Juli sind die Pflanzen (darunter auch Orchideen) auf den Ufer- und Waldwiesen eine wahre Attraktion. Bei gutem Wetter fahren Sie mit dem Boot in die Matsalu Bucht (oder auf dem Fluss bei Wind). Während der Sommermonate können Sie und faszinierende kulturelle und historische Plätze besuchen. Im August und September beobachten Sie Vögel am Nordufer von Matsalu und per Boot befahren Sie die Bucht oder den Fluss, je nach dem Wetter. Der Ausflug beinhaltet ein Picknick mit einheimischen Bauern.
10% Rabatt mit der Tallinn Card!


Der Nationalpark Lahemaa, ein Landstrich an der Nordküste Estlands, ist bekannt für seine unberührte schöne Landschaft, seine aristokratischen Herrenhäuser und eigenartigen Fischerdörfer und bietet den beliebtesten Tagesausflug von Tallinn aus. Die Führung ist auf Englisch und während des 6-stünden Ausfluges besuchen Sie wichtige Sehenswürdigkeiten wie die Herrenhäuser Palmse, Sagadi und Vihula. Die Tour beginnt und endet vor dem Hotel Viru.
10% Rabatt mit der Tallinn Card!


Eine Radtour ist die ideale Art, den östlich von Tallinn gelegenen Nationalpark Lahemaa zu erkunden. Er ist die Heimat von Herrenhäusern, Küstendörfern und bietet eine wunderschöne Natur. Der Preis beinhaltet das Ausleihen eines Fahrrads, eine Tourkarte, Sicherheitsausstattung, Mineralwasser und den Bustransfer zum und vom Nationalpark. Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Buchung bitte am Vortag bis 19 Uhr.
15% Rabatt mit der Tallinn Card!



Archiv
Web solution by Wiseman